Datenschutzerklärung

Lieber Besucher,

auf dieser Seite finden Sie Informationen darüber, welche Daten bei Ihrem Besuch und der Nutzung unseres Webangebots gesammelt werden, zu welchen Zweck dies passiert und was anschließend mit den gesammelten Daten geschieht. Da es gelegentlich zu technischen Veränderungen dieser Website kommen kann, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung notwendig sein. Bitte lesen Sie sich diese Seite hin und wieder erneut durch. Das Datum der letzten Änderung ist auf dieser Seite angegeben:

Zuletzt aktualisiert am 21. Januar 2013.

Einige nützliche Begriffe

Allgemein kann man die Daten, die beim Besuch und der Nutzung eines Webangebots in zwei Klassen einteilen: personenbezogene Daten und anonyme bzw. pseudoanonyme Daten.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die eine Identifikation einer Person erlauben. Beispiele sind der Name, die Postanschrift, eine Email-Adresse. Auch IP-Adressen gelten als personenbezogene Daten.

Anonyme bzw. pseudoanonyme Daten

Anonyme bzw. pseudoanonyme Daten lassen allgemein keine Identifikation einer Person zu. Wenn überhaupt, so ist eine solche Identifikation einer Person aus anonymen Daten nur mit erheblichem technischen Aufwand möglich, der außerhalb unserer Möglichkeiten liegt. Beispiele für anonyme Daten sind die Webadresse einer aufgerufenen Seite unseres Webangebots, der Zeitpunkt des Aufrufs einer Seite und Status-Codes, die anzeigen, ob bei der Verarbeitung eines Seitenaufrufs ein Fehler aufgetreten ist.

Nutzung des Newsletter-Systems

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung

gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.



Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.



Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen.

Sie können sich jederzeit vom Newsletter-System abmelden. Ihre Email-Adresse wird dann aus der Datenbank gelöscht. Sie erhalten dann unseren Newsletter zukünftig nicht mehr.

Wir nutzen Ihre Email-Adresse lediglich zum Versenden des Newsletters. Wir versenden keine Spam-Mails und keine unerwünschte Werbung.

Protokoll-Datei des Servers

Jeder Aufruf von Seiten, Dateien und Ressourcen unseres Webangebots wird von dem Computer-System (Server), welches unser Angebot über das Internet für die Besucher verfügbar macht, in einer Protokoll-Datei (Log-Datei) aufgezeichnet. Gespeichert werden der Zeitpunkt des Aufrufs der Ressource, die Webadresse (URL) der aufgerufenen Ressource, die IP-Adresse des aufrufenden Rechners, ein Status-Code, der anzeigt, ob der Aufruf fehlerfrei bearbeitet werden konnte oder ob ein Fehler aufgetreten ist. Zusätzlich wird die Kennung der aufrufenden Software (User-Agent-String) und gegebenenfalls die Webadresse (URL) der zuletzt besuchten Webressource (Referrer-String) gespeichert.

Bis auf die IP-Adresse handelt es sich hierbei um anonyme oder pseudoanonyme Daten.

Die Daten aus der Protokoll-Datei werden statistisch ausgewertet. Die eigentlichen Daten der Protokoll-Datei werden automatisch nach 6 Monaten gelöscht. Die statistische Auswertung wird weiterhin gespeichert. In der statistischen Auswertung liegen die Daten in völlig anonymer Form vor.

Die Daten aus der Protokoll-Datei sind für uns wertvoll und wichtig, um technische Fehler zu beheben und gegebenenfalls unser Webangebot an ein gesteigertes Besucheraufkommen anzupassen. 

Weitergabe von Daten an Dritte

Wir geben Daten von Ihnen nur dann an Dritte weiter,

  • wenn und soweit dies zur Durchführung der mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisse oder zur Durchsetzung unsere Ansprüche und Rechte notwendig ist,
  • es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere von Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt und die Weitergabe zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist und/oder
  • wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf dem Computer des Besuchers angelegt wird, um bestimmte Informationen zwischen verschiedenen Aufrufen von Seiten bereit zu halten. Dies ist eine Methode, um Einschränkungen zu umgehen, die sich dadurch ergeben, dass das Hypertext Transfer Protokoll (HTTP) ein zustandsloses Protokoll ist.

Das Speichern eines Cookies findet nur statt, wenn die Browser-Einstellungen des Besuchers dies zulassen. Falls Sie die Verwendung von Cookies unterbinden wollen, besteht dazu bei Ihrem Browser die Möglichkeit, die Annahme und Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Um herauszufinden, wie das bei dem von Ihnen verwendeten Browser funktioniert, können Sie die Hilfe-Funktion Ihres Browsers benutzen oder sich an den Hersteller wenden.

Unser Webangebot benutzt aus technischen Gründen gegebenenfalls folgende Cookies:

Bezeichung

Funktion

Dauer
Drupal.visitor.name Speichert automatisch die Nutzernamen für einen erleichterten Login 365 Tage
Drupal.visitor.mail Speichert automatisch die E-Mail Adresse für einen erleichterten Login 365 Tage
Drupal.toolbar.collapsed Speichert die aktuellen Einstellungen unbegrenzt
SESS... Ermöglicht es, über denaktuellen Besuch hinaus eingeloggt zu bleiben. 23 Tage
has_js Speichert Information, ob Sie Java Script aktiviert haben oder nicht. Aktuelle

Browsersitzung

Nach Ihrem Besuch unseres Webangebots können Sie die gespeicherten Cookies auch wieder löschen. Wie das genau funktioniert, entnehmen Sie den Hilfe-Seiten oder der Anleitung Ihrer Browser-Software.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Werbung

Auf unserem Webangebot wird keine Werbung eingeblendet.

Daten bei Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns, zum Beispiel per Kontaktformular oder Email, werden die Angaben des Nutzers für die Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Links zu anderen Websites

Unser Webangebot enthält Links zu Websites weiterer, mit uns nicht verbundener Anbieter. Wir bezeichnen diese Links als externe Links. Wenn Sie einem externen Link  folgen, haben wir keinen Einfluß darauf, welche Daten von Ihnen an das jeweilige Ziel des Links übertragen werden und was anschließend mit diesen Daten geschieht. Der Anbieter hat möglicherweise eine Datenschutzerklärung verfasst, der Sie diese Details entnehmen können.

Auskunft, Berichtigung, Löschung

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin die Möglichkeit, Ihre persönlichen Daten durch uns löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen.